Sponsored Post Was ist das?

6 Dinge, die du auf keinem Frühlings-Roadtrip vergessen solltest

Es ist Frühling und Roadtrip-Zeit! Also pack deine Freunde ins Auto und entflieh dem Alltag. Was unbedingt mit muss, erfährst du hier. 

©Pexels

1. Begeisterte Freunde

Du wachst am Samstagmorgen auf und hast plötzlich DIE Idee! Raus aus der Stadt fahren! Also: Freunde wachklingeln und los geht’s! Es geht keiner ran? Dann starte doch schonmal mit Punkt 2 und versuch es später nochmal. Ganz bestimmt stehen sie nachher so vor deiner Tür:

Excited GIF - Find & Share on GIPHY

2. Vorräte. Viele Vorräte

Kühlschrank leer? Dann geh noch schnell zum Supermarkt. Selbstgeschmierte Brötchen, sättigende Snacks, ein (Einweg-)grill, Getränke: Vor allem wenn ihr am Wochenende oder spätabends in der Pampa unterwegs seid und nichts, aber auch gar nichts geöffnet hat, seid ihr froh um alles, was ihr dabei habt. Ein scharfes Messer, ein Öffner und (Papp-)geschirr schaden auch nicht. Und Kaugummis. Unbedingt Kaugummis.

Animated GIF - Find & Share on GIPHY

3. Euer Smartphone

Klar, eigentlich willst du dem Alltag entfliehen und nicht erreichbar sein. Du willst einfach ohne Plan losfahren. Dann nimm ein Handy samt Ladekabel mit, aber nutzt es nur bei völliger Orientierungslosigkeit, Selfiedrang, für Musikwünsche und natürlich für Notfälle. Ansonsten kannst du das Handy das ganze Wochenende im Flugmodus lassen und euch entspannen.

Driving GIF - Find & Share on GIPHY

4. Die richtige Playlist

Wieder alles viel zu spontan und keiner hatte Zeit eine liebevolle Playlist zu erstellen? Aber irgendein Musikmix muss auf jeden Fall mit, ein Roadtrip ohne den richtigen Groove geht gar nicht! Die einzige Lösung: Ein paar Minuten Geduld investieren und noch schnell etwas Tanzbares herunterladen. Oder einen Podcast. Oder ein Hörbuch.

Hollywood Suite GIF - Find & Share on GIPHY

5. Ein Rucksack voller nützlicher Sachen

Pack ein, was du findest: Sonnenbrille, Jogging-Hose, warme Jacke, Feuerzeug, Kissen, Thermoskanne, eine Picknickdecke, Taschenlampe, Kerzen, Kartenspiele, Schlafsack und ein Zelt, falls ihr spontan in der Natur übernachten wollt. Hauptsache warm, bequem und nicht langweilig!

Episode 18 GIF - Find & Share on GIPHY

 6. Das richtige Auto

…macht jedes spontane Abenteuer mit! Es bietet genug Platz für die besten Freunde, für Vorräte, überzeugt mit gutem Sound und navigiert dich zum Ziel. Und wenn du keinen Plan hast, wo es hingehen soll, plant es für dich sogar eine Überraschungs-Strecke oder gibt Tipps für Sehenswürdigkeiten auf dem Weg. Mehr Infos über den neuen KIA Rio findest du hier. Happy driving!

Außerdem auf ze.tt