Leonie Ruhland

Leonie Ruhland liebt Journalismus, seit sie denken kann, und war unter anderem für die Frankfurter Rundschau, das konkret-Magazin sowie dem ZEIT Magazin und neon.de aktiv. Wenn sie nichts in ihre Notizbücher kritzelt, geht sie am liebsten tanzen und versucht, die ganze Welt zu sehen. Auf Reisen packt sie lieber die gute alte Filmkamera ein und Käse ist bei ihr Grundnahrungsmittel.