Der neue „Game of Thrones“-Trailer ist da und macht heiß

Ohgottohgottohgottohgottohgooooott!

Pipi! Screenshot: GameofThrones/Youtube

Ein bisschen dauert es noch, bis die vorletzte Staffel von Game of Thrones beginnt. Aber seitdem HBO gestern Abend den ersten Promo-Trailer veröffentlichte, schwappt eine Freudenpipi-Welle durch die riesige Fangemeinde. Der Clip wurde bis Freitagmittag auf Facebook mehr als 36 Millionen Mal geklickt.

[Außerdem bei ze.tt: Das sind die besten Game of Thrones Coversongs]

Im Trailer sieht man Drachenmama Daenerys Targaryen, „Ich sprenge halbe Städte in die Luft“-Cersei Lannister, Locken- und Sorgengesicht Jon Snow, wie sie auf unterschiedliche Throne zugehen und darauf Platz nehmen. Man sieht, wie Cersei kalten Rauch ausatmet, ein paar Kerzen ausgehen, bis am Ende ein riesiges blaues White-Walker-Auge alles umschlingt. Das Ganze spielt sich zum Lied Sit Down der Band James ab.

[Außerdem bei ze.tt: Mit welchem Charakter aus Game of Thrones solltest du ins Bett?]

Diverse Internetseiten haben bereits akribische Interpretationsarbeit geleistet und aufgeschrieben, welche immense Bedeutung diese anderthalb Minuten des Trailers und die Songauswahl haben und welche schockierenden Hinweise überall versteckt sind. Denen kann man sich hingeben bis einem das Gehirn juckt, aber wieso es nicht einfach mal lassen und die Vorfreude genießen?

Die siebte Staffel startet am 16. Juli in den USA. In Deutschland können Games of Thrones-Fans zum Beispiel bei Sky gucken.

Außerdem auf ze.tt