Die fiesesten Fernweh-Fotos, wenn du Berge liebst

Der Januar in Deutschland ist kalt, nass, grau, traurig. Damit du diesem mordoresken Elend wenigstens in Gedanken ein paar Minuten entkommen kannst – hier eine Auswahl atemberaubender Bergbilder, die dein Fernweh füttern. Aber nicht jammern, wenn’s zu doll wird!

Berg

Mount Fitzroy in Patagonien – selbst eingefleischte Strandfans dürften bei so einem Anblick von Fernweh gepackt und geschüttelt werden © Daniel Kordan / Instagram.com

Ganz gleich, ob mächtiger Gipfel oder an den Hang geschmiegte Hütte: Jedes der folgenden Instagrambilder ließe sich problemlos ausdrucken und als beeindruckende Fototapete verwenden.

„Berge sind stille Meister und machen schweigsame Schüler.“ – Goethe

Psychologen an der Universität Virginia haben untersucht, inwieweit Persönlichkeit und die Vorliebe für eine bestimmte Landschaftsform übereinstimmen. Sie fanden heraus, dass Menschen, die Berge bevorzugen, eher introvertiert und lieber allein sind und es insgesamt beschaulicher mögen. Anders gesagt: Sie haben die Ruhe weg.

Außerdem weiß jede*r, der oder die Berge liebt, dass weniges so erhaben und spektakulär ist wie ein gigantisches Massiv. Gerade keines zur Hand? Hier sind ganz viele, einfach so zum Vergnügen, träumen und entspannen zwischendurch.

Auf der Insel Senja in Norwegen:

Auf der Insel Værøy an der Spitze der norwegischen Lofoten:

Die Zugspitze:

Ein von Alex Fuchs (@fuxogram) gepostetes Foto am

Das Schilthorn in der Schweiz:

Lauterbrunnen in der Schweiz:


Das Matterhorn in der Schweiz:

Die Dolomiten:

Ein von Sam (@sml_sc) gepostetes Foto am

Der Kilimandscharo in Tansania:

Der Vulkan Fuji in Japan:

Der Grand Canyon in Arizona (USA):

Horseshoe Bend im Grand Canyon:

Sierra Nevada

Isle of Skye, Schottland:

Ja, Island hat auch Berge:

Der Lauca Nationalpark in Chile:

Der Mount Everest im Himalaya:

Ein von Luar (@raulgumar) gepostetes Foto am

Der Fitzroy in Patagonien:

Lago Pehoé im Torres del Paine-Nationalpark in Chile:

Die Lofoten in Norwegen:

Das Retezat-Gebirge in Rumänien:

Die Karpaten in der Ukraine:

Taganay im Ural (Russland):

Peyto Lake in Alberta (Kanada):

Bow Lake in Alberta:

Der Banff Nationalpark in den kanadischen Rocky Mountains:

Die kanadischen Rockies:

Der Ha ling Peak in Kanada:

Denali Nationalpark in Alaska (USA)