Diese 6 Filme relativieren deine Probleme

Das macht einem schon zu schaffen: Bei diesen sechs Filmhighlights hat es wirklich keine*r der Protagonist*innen leicht im Leben. Aber ihr Straucheln sieht dennoch so gut aus.

© ze.tt

Swimming Pool

Spielfilm (2003) / 99 min / Regie: François Ozon / Verfügbar bis 29. Mai / ServusTV

Eine Schreibblockade bringt die Krimi-Autorin Sarah Morton (Charlotte Rampling) in die Villa ihres Verlegers. Dort findet sie anstatt Ruhe die exzentrische Tochter des Verlegers (Ludivine Sagnier) vor. Die wird bald zu Sarahs wichtigster Inspirationsquelle – bis irgendwann unklar ist, was im Roman und was in der Realität stattfindet.

Jetzt angucken

Lola rennt

Spielfilm (1998) / 73 min / Regie: Tom Tykwer / Verfügbar bis 19. Juni / Arte

Lola (Franka Potente) erhält einen Anruf, der alles verändert: Sie hat genau 20 Minuten, um 100.000 Mark zu beschaffen und das Leben ihres geliebten, aber komplett verschuldeten Manni (Moritz Bleibtreu) zu retten. Ohne zu zögern rennt sie los.

Jetzt angucken

Leviathan

Spielfilm (2015) / 133 min / Regie: Andrei Petrowitsch Swjaginzew / Verfügbar bis 29. Mai / Arte

Kolia (Aleksey Serebryakov) muss sein Land gegen einen korrupten Bürgermeister (Roman Madyanov) verteidigen, der es darauf abgesehen hat. Er bittet seinen Anwaltsfreund Dmitri (Vladimir Vdovichenkov) um Hilfe, der den Verkauf des Anwesens stoppen und im Zweifel kompromittierendes Material gegen den Bürgermeister verwenden soll. Aber dann kommt alles ganz anders.

Jetzt angucken

Oh Boy

Spielfilm (2012) / 79 min / Regie: Jan-Ole Gerster / Verfügbar bis 19. Juni / Arte

Der Endzwanziger Niko (Tom Schilling) lebt so in den Tag hinein. Er lässt sich mal vom Kumpel zum Filmdreh mitschleppen, vom Vater zum Golfen, von der Exmitschülerin zum Sex überreden und in heikle Diskussionen mit Betrunkenen verwickeln. Aber irgendwie fühlt sich alles immer so an, als wäre er gerade am falschen Ort zur falschen Zeit.

Jetzt angucken

Good Bye, Lenin!

Spielfilm (2003) / 113 min / Regie: Wolfgang Becker / Verfügbar bis 19. Juni / Arte

Kurz vor dem Mauerfall fällt die engagierte Sozialistin Christiane Kerner (Katrin Sass) nach einer Herzattacke ins Koma. Als sie wieder erwacht, ist die DDR Geschichte. Um einen weiteren Anfall zu vermeiden, versucht ihr Sohn Alex (Daniel Brühl) alles, um die Illusion einer noch bestehenden Trennung von Osten und Westen aufrecht zu erhalten.

Jetzt angucken

Tip Top

Spielfilm (2013) / 99 min / Regie: Serge Bozon / Verfügbar bis 30. Mai / Arte

Als ein Spitzel der Polizei tot aufgefunden wird, holt man die erfahrene Ermittlerin Esther Lafarge (Isabelle Huppert ) dazu. Ihr wird die zwangsversetzte Sally Marinelli (Sandrine Kiberlain) zur Seite gestellt. Das Aufdecken des Mordfalls erweist sich als alles andere als einfach, gerade auch weil die beiden Frauen noch ihre ganz eigenen Probleme haben.

Jetzt angucken


Lust auf mehr Empfehlungen?

Diese Mediathek-Tipps kannst du auch als wöchentlichen Newsletter abonnieren oder auf Twitter bekommen.

Außerdem auf ze.tt