Diese Filme und Serien sind besser, als sich auf Festivals im Dreck zu wälzen

Festivals sind eh nur laut und dreckig und nervenzehrend. Bleib lieber zu Hause im Trockenen und schau dir diese Filme an.

Foto: shelfd

Die Kunst des negativen Denkens

Film / Dauerhaft verfügbar / Netzkino

Seitdem Geirr (Fridtjov Såheim) im Rollstuhl sitzt, hasst er einfach alles. Deshalb sucht ihm seine Freundin eine Therapeutin, die gleich mit einer ganzen Gruppe von Patient*innen bei ihm aufkreuzt. Eigentlich sollen die ihm ein positives Lebensgefühl vermitteln, aber am Ende färbt nur Geirrs Negativität auf die anderen ab.

Jetzt angucken

Das Leben der Anderen

Film / Verfügbar bis 20. Juli / BR

Ost-Berlin 1984: Stasi-Hauptmann Wiesler (Ulrich Mühe) wird beauftragt den erfolgreichen Schriftsteller Georg Dreymann (Sebastian Koch) und dessen Lebensgefährtin (Martina Gedeck) auszuspionieren. Die Arbeit entwickelt sich jedoch zum moralischen Konflikt für ihn. Je näher er der Welt des intellektuellen Paares durch das Abhören kommt, desto größer werden auch seine Zweifel am System.

Jetzt angucken

Der Baum

Film / Verfügbar bis 23. Juli / ARD

Familie O’Neil trauert um den Vater Peter. Seine Witwe Dawn (Charlotte Gainsbourg) und die vier Kinder suchen eigene Wege, um mit dem Verlust umzugehen. Die achtjährige Simone (Morgana Davies) fühlt sich ihrem toten Vater vor allem durch einen alten Baum verbunden. Doch als dieser gefällt werden soll, bricht für alle erneut eine Welt zusammen.

Jetzt angucken

Das weiße Band

Film / Verfügbar bis 18. Juli / NDR

Seltsame Ereignisse erschüttern 1913 den Frieden einer kleinen protestantischen Gemeinde in Norddeutschland. Ein Arzt hat einen kuriosen Reitunfall, eine Bäuerin verunglückt im Sägewerk und viele Kinder verhalten sich mit einem Mal äußerst merkwürdig in der Schule. Haben diese Vorfälle letztlich gar nichts miteinander zu tun oder sind sie vielleicht doch Vorboten eines noch größeren Unheils?

Jetzt angucken

Freistatt

Film / Verfügbar bis 17. Juli / ONE

Sommer 1968: Wolfgang (Louis Hofmann) wird von seinem Stiefvater in ein Heim für Schwererziehbare abgeschoben. Verschlossene Türen, vergitterte Fenster und militärischer Drill sind dort allgegenwärtig. Doch für den 14-Jährigen ist klar: Seine Sehnsucht nach Freiheit wird er so schnell nicht begraben.

Jetzt angucken

Mann / Frau (Staffel 1-2)

Serie / Dauerhaft verfügbar / Puls

Suchen ist schwer, finden noch viel schwieriger: Hier dreht sich alles um das komplizierte Leben von Großstadtsingles. Mit dabei: Lore Richter, Mirko Lang, Marleen Lohse, Mehdi Nebbou und Christian Ulmen.

Jetzt angucken


Lust auf mehr Empfehlungen?

Diese Mediathekentipps kannst du auch als wöchentlichen Newsletter abonnieren oder auf Twitter bekommen.