Dieser süße Igel ist süßer als jedes süße Haustier

Wir wollen auch einen Schmuse-Igel. Oder den Bauch gekrault bekommen. Oder beides.

Igel in einer Tasse!!!! Screenshot: mr.pokee/Instagram

Dieses Internet hat wieder einmal frisches Futter gefunden: eine Igel namens Mr. Pokee. Der ist offensichtlich so süß, so unglaublich knuffig, so herzzerreißend, dass ihm auf Instagram mehr als 146.000 Menschen folgen. Seine menschliche Zieh-Mama heißt Talitha Girnus, lebt in Wiesbaden und inszeniert ihren anderthalb Jahre alten Stachelknäuel beinahe täglich für seine Fans. Die 24-jährige Studentin hat den Igel von einem Züchter aus Frankfurt.

Mr. Pokee lebt in einem Holz-Terrarium, frisst spezielles Katzenfutter mit hohem Fleischanteil und ab und zu Mehlwürmer. Da Igel nachtaktiv sind, schläft Mr. Pokee tagsüber die meiste Zeit und kommt erst ab 20 Uhr in die Gänge. Manchmal wache er früher auf und verlange eine Massage von seinem Frauchen, manchmal würde die sogar zwei volle Stunden dauern. Die Hessenschau führte ein Interview mit seiner Besitzerin.