Dieser Typ macht sich mit Photoshop zum besten Freund der Promis

Ob David Beckham weiß, dass er von einem Deutschen im Dino-Kostüm tätowiert wurde?

© lorenzvalentino/Instagram / Collage: ze.tt

Hey Victoria, hey Miley, let's hang! © lorenzvalentino/Instagram / Collage: ze.tt

Der deutsche Grafikdesigner Lorenz Valentino ist der beste Freund der Promis. Beyonce, Adele, Justin Bieber, Taylor Swift, er kennt sie alle. Er schwingt mit Miley Cyrus auf der Abrissbirne, rasiert Victoria Beckhams Beine und chillt mit einer Zigarre im Mundwinkel mit Rihanna auf einer Dachterrasse. So lässt er es zumindest aussehen.

Der 25-Jährige photoshoppt sich nämlich gerne in die Fotos der Stars und veröffentlicht die Ergebnisse auf Instagram. Dabei trägt er in jedem Foto ein Dinosaurier-Kostüm. Mittlerweile hat er mehr als 14.000 Follower, die seine Kreationen mit vielen hunderten Likes prämieren. „Als Grafikdesigner dachte ich, Photoshop sei der einfachste Weg, meine Kunst an die Öffentlichkeit zu bringen“, sagt er zur DailyMail. Auf die Frage, welchen der Promis er am liebsten treffen würde, antwortete er: „Mit Ellie Goulding und Emma Watson würde ich sofort ausgehen. Oder bei den Männern auf jeden Fall The Rock.“

I'm sorry Lily. But this was for my career. I swear!! @nph #alysonhannigan #howimetyourmother #inbed #love #team

A photo posted by Lorenz Valentino (@lorenzvalentino) on

My mate @davidhasselhoff took me out for a ride with sweet #kitt today. Jealous?? #knightrider #hasselthehoff #cruise #chillin

A photo posted by Lorenz Valentino (@lorenzvalentino) on