Du willst dich kurz jung fühlen? Stimme über das Jugendwort des Jahres 2016 ab

Warst du das letzte Mal cool, als man in der Schule noch Zettel statt Snaps verschickte? Du hast noch eine Chance! Zwacke fünf Minuten aus deinem Erwachsenenalltag ab, wähle dein Jugendwort des Jahres und fühle dich jung.

© Photocase.com/Armin Staudt-Berlin

Was sagen die coolen Kids von heute denn so? © Photocase.com/Armin Staudt-Berlin

In der Jugend imitiert man die Coolen, um sich besser zu fühlen. Im Alter die Jungen. Ein trauriger Kreislauf, aber so ist das Leben.

Egal ob du 18 oder 80+ bist, ein Schluck aus dem verbalen Jungbrunnen tut immer gut. Und wenn man schon die biologische Uhr nicht zurückdrehen kann, so kann man wenigstens lernen, was die coolen Kids von heute so sagen. Vergangene Woche hat Langenscheidt die Nominierten für dieses Jahr herausgegeben. Aber was bedeuten die Wortneuschöpfungen überhaupt?

Ob die Jungendlichen tatsächlich solche Worte benutzen (oder nur vor den Alten, damit die sich alt fühlen), ist nicht belegt. Nichtsdestotrotz kann man hier bis zum 31. Oktober 2016 für das Jugendwort des Jahres abstimmen.