Erkennst du, welche 10 Promis sich in diesen Porträt-Mixen verbergen?

Manche Promis erkennen wir binnen Sekundenbruchteilen, weil wir sie schon hundert Mal im Film gesehen haben. Wenn aber ein Instagrammer mehrere Porträts digital ineinander kopiert, wird unser Gehirn auf eine harte Probe gestellt.

Gesichtermix

Welche Gesichter hat der Instagrammer Gesichtermix hier zusammengedampft? Gesichtermix

Prosopagnosie bezeichnet die Unfähigkeit, Gesichter zu erkennen. Der deutsche Neurologe Joachim Bodamer hat die Erkennungsschwäche 1947 genauer erforscht und benannt; wie viele Menschen heute davon betroffen sind, ist nicht ganz klar. Häufig wissen Menschen um diesen minimalen Defizit einfach nicht Bescheid, weil sie schon in jungen Jahren gelernt haben, ihr Gegenüber an anderen Merkmalen als den Gesichtszügen zu erkennen – etwa an der Frisur oder Statur.

Wie sich die ungewöhnliche Gesichtsblindheit anfühlt, bringt einem der Instagrammer Gesichtermix ein kleines bisschen näher – ohne das zu beabsichtigen. Der 37-Jährige aus Celle hat einfach Spaß daran, die Gesichter zweier Promis zu mixen, um daraus irgendwie gewohnte, aber doch fremde Porträts zu formen.

[Außerdem auf ze.tt: Ungewöhnliche Porträts: Sie haben ein Tier im Auge!]

„Im Optimalfall achte ich darauf, dass die beiden Prominenten irgendwas miteinander zu tun haben“, erklärt der Instagrammer seinen Arbeitsprozess. „Oft passen die Bilder aber auch einfach ganz gut zusammen: Die beiden Menschen müssen möglichst in die selbe Richtung schauen – sowohl horizontal als auch vertikal.“ Von vielen Prominenten gebe es erstaunlich wenig geeignete Bilder für den Gesichtermix, stellt der Instagrammer fest. Zum Beispiel habe er mehrfach versucht, die Queen mit einem anderen Promi zu vermischen, doch von ihr gebe es trotz der Fotoflut keine geeigneten Bilder.

Könnt ihr die folgenden Promis erkennen oder leidet ihr plötzlich auch unter Gesichtsblindheit?