Filme für Menschen, die das Chaos lieben

Bock auf Geschichten über Wirrwarr und Katastrophen? Die Mediatheken sind diese Woche voll davon.

In diesen Filmen herrscht Chaos.

Die kommenden Tage

Spielfilm (2010) / 120min / Verfügbar bis 23.01. / ARD

Nicht nur die Welt befindet sich nach einer Ölkrise in Aufruhr, sondern auch Laura (Bernadette Heerwagen). Sie muss sich zwischen ihrem Kinderwunsch und ihrer Liebe (Daniel Brühl) entscheiden. Aber auch ihre Schwester (Johanna Wokalek) hat es nicht leicht. Sie ist unglücklich in Konstantin (August Diehl) verliebt, was sie noch tiefer in die Arme einer Terrororganisation treibt. Und so fallen Lauras Familie und gleichzeitig auch die Welt in sich zusammen.

Jetzt angucken

Der Aufsteiger

Spielfilm (2011) / 106min / Verfügbar bis 26.01. / Arte

Verkehrsminister Bertrand Saint-Jean (Olivier Gourmet) wird mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen: Ein Reisebus ist in eine Schlucht gestürzt, mehrere Jugendliche sind tot. Sofort reist er mit seiner PR-Beraterin an den Unfallort, um Betroffenheit zu demonstrieren – und schon am nächsten Morgen in Paris für weitere Interviews zur Verfügung zu stehen. So beginnt der Aufstieg eines neuen Sterns am Polithimmel, die unverhoffte Karriere eines Staatsdieners, in der eine Katastrophe die nächste jagt.

Jetzt angucken

Neue Vahr Süd

Spielfilm (2010) / 98min / Verfügbar bis 24.01. / ARD

Im Jahr 1980 ändert sich alles für Frank Lehmann (Frederick Lau). Da der 20-Jährige vergessen hat zu verweigern, wird er von der Bundeswehr einberufen. Plötzlich ist Schluss mit Hotel Mama, der verpeilte Bremer muss gezwungenermaßen flügge werden. Ihm stehen harte Zeiten bevor. Nach dem gleichnamigen Roman von Sven Regener.

Jetzt angucken

Ellie Parker – Schauspielerin

Spielfilm (2005) / 98min / Dauerhaft verfügbar / YouTube (Netzkino)

Ellie Parker (Naomi Watts) lebt in Hollywood und versucht sich dort als Schauspielerin. Aber der große Erfolg blieb bisher aus. Also hetzt sie täglich von Casting zu Casting, während sie nebenbei das Privatleben managen und für alle Fälle viele Leute bei Laune halten muss. Als sie aber den Freund mit der Freundin im Bett ertappt, kommen ihr Zweifel am großen Ganzen.

Jetzt angucken

Good Woman – Ein Sommer in Amalfi

Spielfilm (2004) / 89min / Verfügbar bis 23.01. / ServusTV

Die 1930er Jahre. Meg (Scarlett Johansson) und ihr Mann Lord Windermere (Mark Umbers) haben es sich gerade in ihrem Italienurlaub gemütlich gemacht, da sorgt die Ankunft von Mrs. Erlynne (Helen Hunt) für Unruhe. Flirtet sie mit Megs Gatten? Oder nimmt sie den Heiratsantrag des reichen Tubby (Tom Wilkinson) an? Das Chaos ist perfekt, als sich auch noch Lord Darlington (Stephen Campbell Moore) Chancen bei Meg ausrechnet. Nach einem Theaterstück von Oscar Wilde.

Jetzt angucken

Song From The Forest

Doku (2013) / 92min / Verfügbar bis 15.01.18 / 3sat

Als junger Mann hörte der Amerikaner Louis Sarno im Radio einen Gesang, der ihn nicht mehr losließ. Er folgte den Klängen bis in den zentralafrikanischen Regenwald, fand seine Musik bei den Bayaka-Pygmäen – und kehrte nicht mehr um. 25 Jahre später ist Louis ein vollwertiges Mitglied der Gemeinschaft. Er hat auch einen Sohn, mit dem er schließlich doch zurück nach New York reist.

Jetzt angucken


Lust auf mehr Empfehlungen?

Diese Mediathek-Tipps kannst du auch als wöchentlichen Newsletter abonnieren oder auf Twitter bekommen.

Außerdem auf ze.tt