#gutenachricht: Menschen reagieren mit Hoffnung auf Nachrichten aus München

Unter dem Hashtag #gutenachricht versuchen User*innen, auf Twitter Hoffnung und Zuversicht nach den Schreckensnachrichten aus München zu verbreiten.

© john krempl / photocase.de

#gutenachricht – User*innen wollen sich nicht von Terror einschüchtern lassen © john krempl / photocase.de

Panik, eine Nachricht jagt die nächste. Erst hieß es „viele Verletzte“, dann waren es „drei Tote“, jetzt „geht die Polizei von mindestens sechs Toten aus“. Viele Menschen in Deutschland sind aufgrund der Ereignisse in München verunsichert und zeigen das auch in den sozialen Medien. Immer mehr twittern jetzt aber unter #gutenachricht, um Solidarität zu zeigen, aber auch klar zu machen: Wir lassen uns nicht einschüchtern.

Wir wollen euch auch einige zeigen, um zumindest ein bisschen Frohmut in diese dunklen Stunden zu bringen: