Hertha BSC geht gegen Rassismus auf die Knie

Die Mannschaft von Hertha BSC ging am vergangenen Samstag vor dem Heimspiel gegen Schalke 04 auf die Knie und erklärte sich somit solidarisch mit dem Protest vieler US-Sportler*innen gegen die Politik des US-Präsidenten.