In diesen Filmen herrscht Ausnahmezustand – die Mediathekentipps zum Wochenende

Diese Filme rütteln deinen Alltag auf.

Die Mediathekentipps für das erste Wochenende im Jahr 2017.

Schmetterling und Taucherglocke

Spielfilm (2007) / 101min / Dauerhaft verfügbar / YouTube (Netzkino)

https://youtu.be/FRskbaxti5s

Elle-Chefredakteur Jean-Dominique Bauby (Mathieu Amalric) erleidet einen Hirnschlag und kann plötzlich nur noch sein linkes Auge bewegen – der restliche Körper ist gelähmt. Nun diktiert er allein mithilfe eines Augenblinzelns seine Memoiren und lässt sein Leben Revue passieren.

Jetzt angucken

Hannas Reise

Spielfilm (2013) / 89min / Verfügbar bis 27.03. / ARD

Hanna (Karoline Schuch) braucht für den Karriereaufstieg den Nachweis sich ehrenamtlich engagiert zu haben. Sie will sich zwar durchschummeln, ihre Mutter sorgt jedoch dafür, dass sie eine Stelle in Tel Aviv bekommt. Dort stößt Hanna mit ihrer überheblichen Art zunächst auf Unverständnis. Aber dank ihrem Kollegen Itay (Doron Amit) stellt sich irgendwann doch eine Veränderung ein.

Jetzt angucken

König von Deutschland

Spielfilm (2013) / 90min / Verfügbar bis 11.01. / Arte

Schöne Langeweile: Thomas Müller (Olli Dittrich) guckt durchschnittlich viel TV, führt eine durchschnittliche Ehe (mit Veronica Ferres) und hat durchschnittliche Probleme mit seinem pubertierenden Sohn (Jonas Nay). Erst als er seinen Job verliert, soll sich etwas ändern. Mit einem Mal bietet man ihm eine lukrative Arbeitsstelle an, bei der seine 08/15-Meinung wirklich gefragt ist.

Jetzt angucken

Türkisch für Anfänger

Spielfilm (2012) / 105min / Verfügbar bis 09.01. / Ab 20h / ARD

Eigentlich war Thailand-Urlaub mit Mutti geplant, doch dann steckt Lena (Josefine Preuß) nach einer Notlandung mitten auf einer einsamen Insel mit dem Proll Cem (Elyas M’Barek), dessen Schwester und einem Griechen fest.

Jetzt angucken

Glauben ist alles

Spielfilm (2000) / 124min / Verfügbar bis 10.01. / ServusTV

Priester Brian (Edward Norton) und Rabbi Jake (Ben Stiller) sind seit der Schulzeit Kumpels. Doch die Freundschaft und sogar ihr Glaube werden auf eine harte Probe gestellt, als Jugendfreundin Anna (Janna Elfman) wieder in das Leben der beiden tritt und alles auf den Kopf stellt.

Jetzt angucken

Deutschboden

Quasi-Doku (2014) / 90min / Verfügbar bis 10.01. / ARD

Mischung aus Fiktion und Doku über die Jugend in der ostdeutschen Provinz, lose basierend auf Moritz von Uslars Buch „Deutschboden: Eine teilnehmende Beobachtung“. Vorurteile über Rechtsradikalismus, Alkoholismus und Perspektivlosigkeit werden mit der Realität abgeglichen.

Jetzt angucken


Lust auf mehr Empfehlungen?

Diese Mediatheken-Tipps kannst du auch als wöchentlichen Newsletter abonnieren oder auf Twitter bekommen.