Instagram-Künstlerin sammelt ungesendete Liebesbotschaften

Wenn du deiner ersten Liebe eine Nachricht senden solltest, jetzt, sofort – was würdest du schreiben? Die Künstlerin Röra Blue stellte diese Frage ins Netz – und bekam für ihr #unsentproject zahlreiche herzzerreißende Mitteilungen zurück.

rorablue/Instagram

Röra Blue hat zwei Schuhkartons voll mit ungesendeten Liebesbotschaften. rorablue/Instagram

„Wo die Liebe hinfällt, ist sie bald hinfällig“, sagt man in der Schweiz – und das könnte nicht falscher als das Wort „falscher“ sein. Oft hängen uns Liebschaften noch jahrelang nach, einzelne Momente und Gespräche brennen sich in die Erinnerung ein, ob wir wollen oder nicht. Vor allem die erste Liebe prägt uns nachhaltig.

Die 19-Jährige Röra Blue rief für ihr #unsentproject dazu auf, über diese Liebe nachzudenken – und eine Antwort auf die Frage zu finden: Was würdest du der Person heute gerne mitteilen?

Mehr als 25.000 anonyme Einsendungen erreichten die US-Amerikanerin bis heute. 400 davon druckte sie aus, um daraus eine Collage zu produzieren. Jetzt postet sie regelmäßig Drucke der Botschaften auf ihrem Instagram-Account.

[Außerdem auf ze.tt: Instagrammer verpasst der Türkei den „Inception“-Effekt]

„I hated you. I saw you today. I love you.“ #unsentproject

Ein von Röra (@rorablue) gepostetes Foto am

„We were just two different people that became too different of people.“ #unsentproject

Ein von Röra (@rorablue) gepostetes Foto am

„All I want is for you to be happy, even if it’s without me“ #unsentproject

Ein von Röra (@rorablue) gepostetes Foto am

„A year ago we stayed up talking till 3 am and today I don’t even know how to say hey.“ #unsentproject

Ein von Röra (@rorablue) gepostetes Foto am

„You consume me and all my thoughts“ #unsentproject

Ein von Röra (@rorablue) gepostetes Foto am

„You are art and I’m sorry.“ #unsentproject

Ein von Röra (@rorablue) gepostetes Foto am

„Me and this girl have been friends for a very long time. We’ve always been there for eachother, told eachother everything and never left the other one out to dry. She’s the most beautiful and caring girl I’ve ever met. Having said that I’ve had feelings for her for a long while. Here recently she’s started saying that she loves me and which I tell her I love her too. We always go out to dinner and spend countless hours together whenever she’s home from school. She comes home often and I’m the first person she calls when she gets home. The last time I saw her she told me she would do anything for me. And naturally I responded saying I would do absolutely anything for her also. But she’s so caught up in the idea that she has a certain type of guy she needs to be with. And won’t give me a chance. I know I can make this last if she would give me a chance.“ #unsentproject

Ein von Röra (@rorablue) gepostetes Foto am