Jetzt kannst du das Haus kaufen, in dem Harry Potter wohnte

Hast du dir je gewünscht, mal durch das Haus der Dursleys im Ligusterweg 4 in Little Whinging zu schlendern? Oder sogar dort zu wohnen? Jetzt kannst du das – mit dem nötigen Kleingeld.

© Gettyimages

Oben rechts durfte er nach dem Schrank unter der Treppe hausen. © Gettyimages

Die Dursleys sind nicht gerade beliebt, schließlich haben sie Harry jahrelang systematisch erniedrigt. Trotzdem: Ihr Haus war meistens der Ausgangspunkt für die Geschichten in den Filmen. Und wer hat sich nicht gewünscht, es einmal besuchen zu können? Sich selbst einmal aufs Bett in dem winzigen Schrank unter der Treppe zu legen?

Jetzt kann es gekauft werden – für 475.000 britische Pfund, umgerechnet sind das 553.284 Euro.

© Screenshot | Chancellors.com
© Screenshot | Chancellors.com

In den Filmen war die Adresse des Hauses Ligusterweg 4 in Little Whinging. In der Realität steht es in der Picket Post Close 12 in Martins Heron, Bracknell, im Süden von Großbritannien. Es wurde nur für den ersten Teil der Filmreihe als Kulisse verwendet, für die weiteren Filme wurde ein privates Set gebaut, wie Mashable berichtet.

Das Immobilien-Portal Chancellors.com, über das man das Haus kaufen kann, wirbt seltsamerweise nicht mit dessen prominenten Vorgeschichte. Dafür aber mit einem schicken Garten und einem „Alarmsystem auf Höhe der Zeit“. Klingt ja auch spritziger als „war lange Jahre das Haus des Jungen, der überlebte“ oder „mit Schutzzaubern vor Angriffen dunkler Magie geschützt“.

Wenn du gerade die halbe Million übrig hast und dir das Haus kaufst, gib Bescheid. Wir würden gerne auf einen Kaffee vorbeikommen und uns auch einmal so fühlen, als lebten wir in der Magiewelt Harry Potters.

© GIPHY
© GIPHY