Kanye West wird 2024 als Präsident kandidieren – und das ist sein Kabinett

 

Nach Donald Trumps Seniorengang könnte uns 2024 eine US-amerikanische Regierungstruppe mit viel Glitz & Glam erfreuen. (Für alle, die sich wundern: Ja, es ist Satire.)

Ihr glaubt, Donald Trumps Kabinett der Evil Grandpas sei das krasseste Kabinett, das je die USA regiert hat? Kanye West hat sich gestern mit dem zukünftigen US-Präsidenten Donald Trump getroffen. Um über „multikulturelle Themen“ zu reden. Im Anschluss daran twitterte er kryptisch: #2024.

Die einzige Erklärung, die wir dafür haben: Er verschiebt seine Präsidentschaftskandidatur um eine Legislaturperiode nach hinten. Dafür steht sein Personal schon: ze.tt hat exklusive Einsicht in ein Dokument, dass offenbart, mit welchem Menschen Kanye West sein Kabinett 2024 besetzen wird. (Zwinkersmiley.)