Künstlerin verwandelt fiese Trennungssprüche in leckere Desserts

Mit Zuckerguss, Schokoperle und Sahnhäubchen ist der Break-up nicht mehr ganz so schlimm.

© eatyrheartsout/Instagram

Ich habe dich nie geliebt – aber dieser Kuchen ist köstlich! © eatyrheartsout/Instagram

Mit Kuchen wird alles besser, auch Trennungen. Im Frühjahr vergangenen Jahres begann die Künstlerin Isabella Giancarlo aus Brooklyn, fiese Trennungssprüche in Kuchen und Desserts zu verwandeln. Sie wollte damit ein eigenes Liebes-Aus verarbeiten. Mittlerweile ist eine Fotoserie entstanden, die ihr auf Instagram sehen könnt.

🏡

A photo posted by eat your heart out (@eatyrheartsout) on

🍽

A photo posted by eat your heart out (@eatyrheartsout) on

„Ich glaube, es gibt Ähnlichkeiten zwischen dem Prozess des Backens und dem über eine Beziehung hinwegzukommen“, sagte Giancarlo in einem Interview mit HelloGiggles. „Beides braucht Zeit, Geduld, und manchmal etwas Unordnung.“

🖕🏻

A photo posted by eat your heart out (@eatyrheartsout) on

🌧

A photo posted by eat your heart out (@eatyrheartsout) on

Auf ihrer Website kannst du deine persönlichen Trennungssprüche einreichen oder Giancarlos Köstlichkeiten als Postkarten kaufen.

💢

A photo posted by eat your heart out (@eatyrheartsout) on

🌧

A photo posted by eat your heart out (@eatyrheartsout) on

🌊

A photo posted by eat your heart out (@eatyrheartsout) on

🗓

A photo posted by eat your heart out (@eatyrheartsout) on

🍴💔

A photo posted by eat your heart out (@eatyrheartsout) on