So sieht es aus, wenn bei einer Party der Boden durchkracht

Ein Video aus einem Uni-Campus in Texas zeigt den Moment, an dem die Studierenden so hart feierten, dass der Fußboden nachgab.

Unmittelbar danach. Durchbruch kam plötzlich. © Screenshot / Youtube / News Live

Heute feiern wir, bis es knallt. Bis die Wände wackeln und der Boden vibriert. Gängige Sprüche, die gerne vor WG-Partys ausgetauscht werden. Studierende der University of North Texas in Denton nahmen letzteren womöglich etwas zu wörtlich. Ein Video zeigt, wie das passiert, worüber wir alle schon mal Witze gemacht haben: Der Fußboden kracht durch, weil alle gleichzeitig zur Musik auf- und absprangen.

Im betroffenen Zimmer waren rund 30 Personen

Was sich zunächst witzig anhört, kann natürlich sehr böse enden. Die Feiernden hatten Glück im Unglück: Bei dem Vorfall Samstagnacht wurden nur wenige Menschen leicht verletzt. Die Bewohnerin der Wohnung direkt unter dieser war zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise außer Haus. Lediglich ihr Fernseher und Computer wurden zerstört.

Im betroffenen Zimmer der Studierendenwohnung im dritten Stock waren rund 30 Menschen, als der Boden letztlich nachgab. Die Feuerwehr konnte daraufhin alle 50 Gäste sicher befreien, wie ABC berichtet. Einige Partygäste konnten die Situation unmittelbar davor, während und nach des Durchbruch filmen.