Werbeformen auf ze.tt

ze.tt verdient neben klassischer Bannerwerbung auch Geld mit Advertorials und Native Advertising (Sponsored Posts). Hier erklären wir euch, was sich hinter diesen Werbeformen verbirgt.

Advertorial

Ein Advertorial ist ein werblicher Beitrag auf ze.tt, dessen Inhalt uns der jeweilige Werbekunde anliefert. Der Werbekunde bezahlt ze.tt dafür, dass wir seinen Text auf unserer Website veröffentlichen. Advertorials sind oberhalb des Beitrags als „Anzeige“ gekennzeichnet.

Native Advertising (Sponsored Posts)

Sponsored Posts sind werbliche Beiträge, die ze.tt im Auftrag eines Werbekundens erstellt. Dafür ist bei uns ein Team zuständig, dass ausschließlich Sponsored Posts schreibt und keine redaktionellen Inhalte für ze.tt verfasst. Andersherum schreiben Redakteure bei ze.tt niemals Sponsored Posts.

Sponsored Posts erscheinen als Beitrag auf unserer Website. Dort sind sie auf der Homepage sowie oberhalb des Beitrags als „Sponsored Post“ gekennzeichnet. Als Autor der Beiträge geben wir stets den Namen der jeweiligen Firma an, die den Sponsored Post bei uns in Auftrag gegeben hat. Wir posten die Beiträge zudem mit der Kennzeichnung „Sponsored Post“ auf unserer Facebook-Seite sowie auf unserem Twitterkanal.