Sponsored Was ist das?

Podcast: Vom Studium in die Selbstständigkeit – Tanja hat es gewagt

Wenn die Bachelorarbeit geschrieben oder die Masterthesis abgegeben ist, stellt sich spätestens jetzt die Frage: Und wo geht es nun lang? Kennt wer den Weg? In der dritten Folge von Einschreiben, bitte! stellen wir euch ganz unterschiedliche Wege vor.

Hochschule Uni Studium Universität Private Hochschule Anfang Fachhochschule Private Uni
Es wird schon irgendwie weiter gehen. Foto: Pexels | Cottonbro CC0

Auch wenn es sich eher nach It’s the Final Countdown anfühlt – eigentlich ist es das Gegenteil: ein Anfang. Denn für Studierende beginnt mit dem Abschluss ein neuer Lebensabschnitt. Klar kommen jetzt wieder neue Fragen, die eine Antwort fordern: Was passiert als nächstes? Wo geht der Weg denn hin? Was will ich eigentlich? Und brauche ich nicht mal ’ne Pause? In der dritten Folge des ze.tt-Podcasts Einschreiben, bitte!, präsentiert vom Verband der Privaten Hochschulen, sammeln wir Denkanstöße für das Danach.

Kleiner Spoiler: Es gibt nicht die eine richtige Herangehensweise. Denn leider muss jede*r für sich selbst zuerst die richtigen Fragen finden und dann die Antworten. Wie man dahin gelangt, das verraten uns Michael Becker und Tanja Salem. Michael hat nach dem dualen Studium noch promoviert. Jetzt arbeitet er bei IBM, nachdem er dort im Master@IBM-Programm der FOM Hochschule auch seinen Abschluss gemacht hat. Tanja hat Modedesign an der Mediadesign Hochschule in München studiert, den Bachelor abgeschlossen und sich jetzt mit ihrem eigenen Modelabel selbstständig gemacht.

Hochschule Uni Studium Universität Private Hochschule Anfang Fachhochschule Private Uni
Michael Becker und Tanja Salem sind mit ihrem Studium fertig. Beide sind unterschiedliche Wege gegangen. Fotos: Privat

Obwohl beide Richtungen so unterschiedlich sind, sind sich Tanja und Michael in vielen Dingen einig – und mit ihrer jeweiligen Berufswahl zufrieden. Sie haben Entscheidungen getroffen, für die sie sich Zeit gelassen haben. Sie waren ehrlich zu sich selbst und  haben sich auch erlaubt, ihren ganz eigenen Weg zu gehen. Willst du mehr Tipps und Ratschläge, wie man den Weg ins Berufsleben findet?  Die gibt es in der neuen Podcastfolge von Einschreiben, bitte!

Okay, jetzt sind wir aber da und ja, das ging schneller als gedacht: In drei Folgen haben wir uns der großen Trilogie Studium gewidmet: In der ersten Folge dem Anfang, in der zweiten haben wir uns das Mittendrin angeschaut und mit dieser Folge wagen wir einen Blick auf das Danach. Und dann? Sind wir angekommen, am Ziel, die Reise ist vorbei. Jetzt heißt es: Endstation! Bitte alle aussteigen. Aber keine Angst – die nächste Reise kommt bestimmt.

 

04_09_17_vph_logo_mit-2

 

Einschreiben, bitte!, der Podcast rund ums Thema Studium, wird präsentiert vom Verband der Privaten Hochschulen. Ein Studium an einer privaten Hochschule wird in Deutschland immer beliebter: Im Wintersemester 2018/19 haben mehr als 244.000 Studierende an 106 privaten Universitäten, Fachhochschulen und Akademien studiert – das sind 8,5 Prozent aller Studierenden in Deutschland. Wer glaubt, dass man an privaten Unis nur Wirtschaft und Jura studieren kann, liegt komplett daneben: Denn an einer privaten Hochschule kannst du dich auch für künstlerische, soziale, gesundheitswissenschaftliche und viele viele weitere Studiengänge einschreiben. Alle Podcastfolgen findet ihr hier.