Sponsored Was ist das?

Haben wir alle dieselben Chancen am Arbeitsmarkt?

Wir unterscheiden uns in unserer Herkunft, unserem Geschlecht, in unserem Charakter. Was wir alle gemeinsam haben, ist, dass wir gleichberechtigt werden wollen, auch im Job. In dieser Folge unseres Podcasts Wie begegnen wir der Zukunft? geht es um Diversity im Arbeitsleben.

Deloitte Frauen Diversität Diversity Vielfalt Podcast

Wie sorgen wir für mehr Gleichberechtigung im Berufsleben? Foto: Brooke Cagle / Unsplash.com | CC0, Bearbeitung: ze.tt

In der letzten Folge unseres Podcasts Wie begegnen wir der Zukunft? haben wir uns mit Daten und ihrem Zweck auseinandergesetzt. Von Britta Mittlefehldt haben wir erfahren, was wir zu erwarten haben, wenn wir unsere Daten preisgeben. Schließlich handelt es sich dabei nicht nur um Zahlen und Ziffern, denn dahinter verbergen sich echte Menschen: Wir.

Wir Menschen sind vielfältig, haben unterschiedliche Wünsche und Träume, kommen aus den verschiedensten Backgrounds und wollen gleichberechtigt behandelt werden. Ganz unabhängig von unserem Geschlecht, unserer Herkunft und unserer sexuellen Orientierung. Um diese Themen geht es in der sechsten Folge unseres Podcasts. Mit der Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin Annika Deutsch von Deloitte sprechen wir darüber, wie Diversity im Arbeitsleben aussehen kann. Sie ist Mitglied im Leadership Team, das die Transformation des Bereichs Audit vorantreibt. Dazu gehört auch, ein diverses Team zusammenzustellen. In der heutigen Folge erklärt sie uns, wie auch Unternehmen davon profitieren, wenn möglichst unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen, Charakteren und Kompetenzen im Team sind.

Deloitte Logo

Dieser Podcast zeigt uns die Digitalisierung, wie wir sie noch nie gesehen haben, und behandelt alles, was wir über die Zukunft von Big Data, Künstlicher Intelligenz und Algorithmen wissen müssen. Gemeinsam mit Deloitte stellen wir uns den Chancen und den Gefahren der Digitalisierung und klären mit ganz verschiedenen Expert*innen, wie wir uns als Menschen und als Unternehmen im digitalen Zeitalter behaupten können.