Sponsored Was ist das?

Podcast „Über den Wolken“ #4 – So ist es, zum allerersten Mal alleine zu fliegen

Fliegen ist für viele ein Traum. Aber wie wird man eigentlich Pilot*in? Sind die Tests nicht wahnsinnig schwer? Muss man da nicht schon privat geflogen sein? Und machen das nicht nur Männer? Wir räumen mit der Hilfe von Lisanne und Lukas mit den gängigen Klischees auf.

European Flight Academy Pilot Schüler fliegen

Lukas und Lisanne wollen beruflich fliegen. Sie berichten im Interview, wie sie es an die European Flight Academy geschafft haben. Foto: European Flight Academy

Hier kannst du den Podcast Über den Wolken hören

Pilot*in zu werden ist für viele ein Kindheitstraum. Keine Frage, wenn ich im Flugzeug sitze, dann überkommt auch mich die Faszination für den Beruf. Majestätisch bewegen sie einen Koloss durch die Lüfte und das jeden Tag. Sie sehen Polarlichter, Sonnenauf- und untergänge von oben und auch ganz exotische Landschaften. Außerdem sitzen Pilot*innen nun einmal immer in der Sonne, wenn sie erst einmal die Wolkendecke mit ihrer Maschine durchbrochen haben. Über den Wolken halt. Ein Büroalltag sieht dagegen trist aus. Kein Wunder, dass viele junge Menschen dem Traum des Fliegens nacheifern.

Wie wird man denn nun eigentlich Pilot*in?

Doch wie wird man eigentlich Pilot*in? Es ranken sich viele Mythen um den Job: Man muss Überflieger*in sein, die Tests sind ohnehin viel zu schwer und am beliebtesten: Das schaffe ich sowieso nicht. Doch wie viel davon ist wirklich wahr?

In der heutigen Folge unseres Podcasts Über den Wolken spreche ich, mit den Flugschüler*innen Lisanne Kippenberg und Lukas Thiehoff. Sie machen ihre Ausbildung an der European Flight Academy und sind auf der Zielgeraden zu ihrem Traumjob!

Sie erzählen uns von den Herausforderungen an der Flugschule und wie sie es geschafft haben, dort einen Platz zu bekommen. Außerdem erfahren wir von ihren großen Träumen, ihrer Motivation und dem Kribbeln, wenn es endlich das erste Mal in die Luft geht.

 

European Flight Academy

Der Podcast „Über den Wolken“ erzählt Geschichten aus dem Cockpit, die wir sonst nicht zu hören bekommen würden. In vier Folgen bringen wir euch gemeinsam mit der European Flight Academy interessante Geschichten von wahren Überflieger*innen näher. ze.tt auf 30.000 Fuß! Stay tuned.