Eva Reisinger

Eva Reisinger

Eva Reisinger wuchs in einem Dorf in Oberösterreich auf, studierte Journalismus in Wien und assistierte einem Türkei-Korrespondenten in Istanbul. Sie schrieb als Korrespondentin die Serie „Was geht mit Österreich?“ Mittlerweile arbeitet sie als Freie Autorin und Journalistin in Wien. 2021 erscheint ihr erstes Buch "Was geht, Österreich? Eine Landjugend mit Wodkabull und dem Herrgott".