#BackToWork: So witzig werden die ersten Arbeitstage im neuen Jahr auf Twitter kommentiert

Kaum sind die Feiertage vorbei, geht es für viele an die Arbeit. Unter #BackToWork schreiben Twitter-User*innen, wie sie die ersten Arbeitstage im Jahr 2019 erleben.

Kaum sind die Feiertage vorbei, geht es für viele an die Arbeit. Unter #BackToWork schreiben Twitter-User*innen, wie sie die ersten Arbeitstage im Jahr 2019 erleben.

Also wir sind natürlich hochmotiviert. Foto: Arthur Savary / Unsplash | CC0

Neues Jahr, neues Glück, alter Job: Für all diejenigen, die vergessen haben, sich die kurze Arbeitswoche nach dem Neujahrstag 2019 freizunehmen, heißt es im Augenblick wieder „An die Arbeit!“ – und das nach mehreren Tagen, in denen wir uns mit Braten und Schokolade vollstopften, überfuttert unterm Tannenbaum lagen und Silvester ein bisschen zu tief ins Glas schauten. Die Lust, ins Büro zurückzukehren, hält sich daher bei vielen Arbeitnehmer*innen in Grenzen. Auf Twitter tun sie ihren Unmut über die ersten Arbeitstage im neuen Jahr kund – natürlich meist mit einem Augenzwinkern.

Welcher Tag ist heute?!

Was genau mache ich hier eigentlich?!

Ich. Will. Nicht.

Schnarch

„Sie haben Post!“

Erstmal umdekorieren

Voll vergessen

Das Leben ist kein Bürokomplex