Jan Böhmermann grabt ganz America by the pussy

Jan Böhmermann besingt, was die deutsch-amerikanische Freundschaft ausmacht: Diabetes, McRib, Hasselhoff.

Grab the whole world by the pussy!
Grab the whole world by the pussy! Screenshot: Youtube

In wenigen Tagen entscheiden die USA, wer als Nachfolger von Barack Obama ins Weiße Haus einziehen und Staatsoberhaupt des greatest country in the world sein wird. Seit zehn Monaten kämpfen Hillary Clinton und Donald Trump mit viel Schlamm und wenig Niveau um dieses Amt – während sich die restliche Welt zu einem kollektiven Facepalm versammelt.

Jan Böhmermann veröffentlichte gestern ein Musikvideo zum Wahlkampf, in dem er sich mit der amerikanischen Idiotie solidarisch erklärt. Mit beißender Stimme und gewohnt schlechtem deutschen Akzent singt er von all den tollen Dingen, die von den USA nach Europa und somit nach Deutschland geschwappt sind. Zum Beispiel Diabetes Typ 2 und der große Bill Cosby.

Wer es noch nicht bemerkt hat: Das Video strotzt von der ersten bis zur letzten Sekunde vor Sarkasmus. Im Refrain fordert er in Anspielung auf Trumps sexistische Äußerung Amerika dazu auf:

Grab ‘em by the pussy!
You can do anything!
You are a star, go on and do it!
Move on ‘em like a bitch!

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)