Brasilianer baut Prothesen aus Haushaltsgegenständen

Bionische Prothesen werden über elektrische Signale aus dem Gehirn gesteuert; mit ihnen können Menschen wieder richtig greifen. Doch häufig kosten sie viel Geld. Ein Brasilianer hat jetzt eine sehr günstige Variante entwickelt – aus Haushaltsgegenständen. 

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)