Das sind die besten Hundefotos des Jahres 2019

Der Kennel Club hat die Gewinner*innen seines jährlichen Foto-Wettbewerbs Dog Photographer of the Year bekannt gegeben. Das beste Hundefoto kommt aus der Schweiz.

In seinem 14. Jahr erhielt der Hundefoto-Wettbewerb des britischen Hundezüchterverbands Kennel Club fast 7.000 Einsendungen. Aus mehr als 70 Ländern rund um den Globus wollten sich Menschen den Titel des*der besten Hundefotograf*in holen und reichten ihre Fotos in zehn Kategorien ein.

Zur Gewinnerin kürte die siebenköpfige Jury schließlich Denise Czichocki aus der Schweiz. Mit ihrem Bild Dreaming Merlin belegte sie nicht nur den ersten Platz in der Kategorie „Oldies“, sondern sicherte sich auch den Gesamtsieg des Wettbewerbs. Das Bild zeigt den 14 Jahre alten Podengo namens Merlin, umgeben von Magnolien.

Gesamtsiegerin und Platz 1 in der Kategorie „Oldies“, Foto: © Denise Czichocki

Merlin wurde von seiner jetzigen Besitzerin aus dem Tierheim gerettet. „Es war nicht einfach, ihn zu fotografieren, weil er altersschwerhörig ist“, sagt Czichocki. Die Fotografin konnte deshalb nicht mit Geräuschen arbeiten, um seine Aufmerksamkeit zu erregen. Doch Merlin lieferte viele schöne Momente. „Er ist schön, verträumt und irgendwie weise. Ein wunderbarer alter Hund mit so viel Charisma.“ Als Preis erhält Czichocki ein Ölgemälde ihres Siegerfotos, gemalt von der prämierten Künstlerin Sara Abbott.

Der Kennel Club, der den Wettbewerb ausrichtet, ist der Dachverband der britischen Hundezüchtervereine und der größte Zuchtverein Großbritanniens. Vergangenes Jahr gewann Monica van der Maden mit ihrem Foto der deutschen Dogge Noa. Die Fotografin aus den Niederlanden ist auch dieses Jahr in zwei Kategorien ausgezeichnet worden: „Puppies“ und „Dogs at Play“. Angelika Elendt aus Deutschland ist in der Kategorie „Assistance Dogs“ auf Platz eins gelandet, für ihre Darstellung der wichtigen Rolle, die Hunde bei der Unterstützung von Menschen mit geistigen, emotionalen und/oder körperlichen Behinderungen spielen.

Außerdem auf ze.tt: Das sind die besten Hundefotos des Jahres 2018