Diese Filme trösten darüber hinweg, dass Frühling ist, es aber immer noch schneit

Das Wochenende ist da. Füße hoch, Film ab. Wir präsentieren euch das Beste aus den Mediatheken.

Mediathekentipps Filme

Egal ob planlos durch Berlin oder tanzend durch die 50er-Jahre – diese Woche gibt es einige gute Filme in den Mediatheken. © Shelfd

Noch keine Pläne fürs Wochenende? Wir haben dir da mal was vorbereitet:

Ku’damm 59 (Staffel 2)

Serie / Verfügbar bis 18. März 2019 / ZDF

Berlin in den späten 1950ern: Drei Schwestern ringen mit den Lebensumständen, in die sie hineingeworfen wurden. Helga (Maria Ehrich) versucht die perfekte Hausfrau und Mutter zu sein, Eva (Emilia Schüle) will genau gegen dieses Rollenbild rebellieren. Monika (Sonja Gerhardt) wiederum scheint vordergründig im Showbusiness einen selbstbestimmten Weg zu gehen, wobei sie stets Mutter Caterina (Claudia Michelsen) als Managerin an ihrer Seite hat.

Jetzt angucken

Oh Boy

Film / Verfügbar bis 24. Mai / One

Der Endzwanziger Niko (Tom Schilling) lebt so in den Tag hinein. Er lässt sich mal vom Kumpel zum Filmdreh mitschleppen, vom Vater zum Golfen, von der Exmitschülerin zum Sex überreden und in heikle Diskussionen mit Betrunkenen verwickeln. Aber irgendwie fühlt sich alles immer so an, als wäre er gerade am falschen Ort zur falschen Zeit.

Jetzt angucken

Lucía und der Sex

Film / Verfügbar bis 27. März / Arte

Als Lucia (Paz Vega) ihre große Liebe, den Schriftsteller Lorenzo (Tristán Ulloa), verliert, ist sie zu Tode betrübt. Schließlich entscheidet sie sich dafür, ihren Job als Kellnerin und Madrid hinter sich zu lassen, um auf der Mittelmeerinsel Formentera nach ihrem Geliebten zu suchen. Dort verschwimmen Traum und Realität, Sinnlichkeit und Begehren immer mehr miteinander.

Jetzt angucken

Coconut Hero

Film / Verfügbar bis 26. März / Das Erste

Der 16-jährige Mike (Alex Ozerov) hat beschlossen sich umzubringen. Doch anstatt im Jenseits wacht er im Krankenhaus auf. Dann wird ihm mitgeteilt, dass er einen Hirntumor hat. Als er erkennt, dass sein Leben so ziemlich sicher bald beendet wird, entdeckt er plötzlich neuen Lebensmut.

Jetzt angucken

Hawking – Die Suche nach dem Anfang der Zeit

Film / Verfügbar bis 14. April / Arte

1963 erfährt Physikstudent Stephen Hawking (Benedict Cumberbatch), dass er an der Nervenkrankheit ALS erkrankt ist. Das Leiden wird ihn lähmen, um die Sprechfähigkeit bringen und unweigerlich umbringen. Dennoch lässt er sich nicht unterkriegen. Er forscht weiter nach dem Anfang der Zeit. Dabei wird sein wegweisendes Werk zum Wettlauf mit der Krankheit.

Jetzt angucken

Noch verfügbar

Filme:
Halt auf freier StreckeHappythankyoumoreplease

Dokus:
AufArbeit.tvNervöse Republik – Ein Jahr Deutschland

Serien:
Translantics (Staffel 1)Nix Festes (Staffel 1)

Happy Streaming!


Auf Shelfd.com teilen wir täglich die Highlights aus den Mediatheken. Und jeden Freitag stellen wir dir die besten neuen Filme, Dokus und Serien hier auf ze.tt vor. Unsere Tipps kannst du übrigens auch als wöchentlichen Newsletter abonnieren.