Dieser Fotograf zeigt, wie seine magischen Instagram-Bilder entstehen

Am Himmel entlädt sich ein mächtiges Gewitter? Von wegen. Der Fotograf Omahi zeigt, mit welchen banalen Mitteln sich dramatische Fotos inszenieren lassen.

Instagram Omahi Realität

Alles nur Schein. Foto: Omahi/Facebook

Es gewittert. In der Ferne zuckt ein Blitz über den Himmel. Regen strömt einen schwarzen Schirm hinunter. Trotz dieser feuchtkalten Wetterverhältnisse lehnen sich zwei junge Menschen weit aus ihren Autofenstern, um sich einen Kuss zu geben. Das Bild des mexikanischen Fotografen Omahi trieft vor kitschiger Romantik.

Die Follower*innen lieben die Welten, die Omahi auf seinen Fotos kreiert: Auf Instagram folgen ihm mehr als 100.000 Menschen, die Posts erhalten in der Regel zwischen 20.000 und 40.000 Likes. Auf Facebook hat der Fotograf weitaus weniger Follower*innen – etwas mehr als 20.000. Diesem Kreis gewährt er einen Blick hinter die Kulissen. In regelmäßigen Abständen postet Omahi seine perfekten Instagram-Bilder zusammen mit einem Making-of-Foto. Die Einblicke hinter die Kulissen seiner Shootings lassen die perfekte Fantasiewelt sehr schnell in sich zusammenbrechen.

Le confié mas de 100 mil pesos a una funda de plástico barata para poder hacer esta foto.. valió la pena o fue una estupidez? 🤔😂INSTAGRAM: OMAHI

Gepostet von OMAHI – Photography am Dienstag, 5. März 2019

Quien dijo que no se podía hacer una buena foto en un baño publico? INSTAGRAM: OMAHI

Gepostet von OMAHI – Photography am Donnerstag, 4. April 2019

Me encanta las fotos en el desierto….pero como me queda muy lejos tengo que traer el desierto a miPuedes ver mas de mi trabajo en instagram: OMAHI

Gepostet von OMAHI – Photography am Mittwoch, 6. Februar 2019

No había nada entretenido en Netflix asi que utilice la tele para hacer esto…Si gustan pueden ver mas de mi trabajo en instagram: OMAHI

Gepostet von OMAHI – Photography am Sonntag, 6. Januar 2019

Cuando hay visión un simple parque puede ser el mejor escenario…Si gustas puedes ver mas de lo que hago en instagram: OMAHI

Gepostet von OMAHI – Photography am Samstag, 1. Dezember 2018

Quería hacer una sombra que solo diera luz en los ojos, así que tuve que improvisar (Los envidiosos díran que no es una producción millonaria) Si gustan ver mas de lo que hago en instagram: OMAHI

Gepostet von OMAHI – Photography am Montag, 3. Dezember 2018

La imaginación rompe barrerasINSTAGRAM: OMAHI

Gepostet von OMAHI – Photography am Montag, 25. Februar 2019

En un piso 17 con miedo de que se activara el detector de humo 😂 PUEDES VER MAS DE MI TRABAJO EN INSTAGRAM: OMAHI

Gepostet von OMAHI – Photography am Dienstag, 12. Februar 2019

Si gustan pueden ver mas de mi trabajo en instagram: OMAHI

Gepostet von OMAHI – Photography am Sonntag, 20. Januar 2019

Aprovechando el día nublado para hacer esto… INSTAGRAM: OMAHI

Gepostet von OMAHI – Photography am Mittwoch, 20. März 2019

Den Kuss im Gewitter beispielsweise hat Omahi gar nicht während eines Gewitters aufgenommen. Der mexikanische Himmel war lediglich ein wenig bewölkt. Geregnet hat es auch nicht – im Hintergrund sieht man einen Assistenten, der aus einer Plastikflasche Wasser auf den Regenschirm tröpfelt. Omahi zeigt, wie sich mit Kreativität und guten Photoshop-Fähigkeiten ein perfekter Traum erschaffen lässt.