Was ihr zu einem Autoren lieber nicht sagen solltet

Du schreibst doch so gern… kommt euch diese Aussage bekannt vor? Unter dem Tag #tenthingsnottosaytoawriter haben Autoren Sätze gepostet, die sie wirklich nicht mehr hören können. 

"So viel Zeit hätte ich auch gern."

"So viel Zeit hätte ich auch gern." © Andreas Solaro/AFP/Getty Images

Ist ja quasi wie arbeitslos, ja klar sind sie den ganzen Tag zuhause – und niemand kennt den Paketboten besser als freie Autoren. Bei ten things not to say to a writer haben Autoren sich Luft gemacht.

Hat es ihn unsterblich gemacht? Ich könnte auch dich unsterblich machen:

Toll.

Die kleinen Jungen waren die ersten, die zum Richtplatz kamen. ~ Ken Follett.

Im nächsten etwas mehr.

Ich habe noch nie von dir gehört, aber ich weiß alles über dich, was mich interessiert.

Die Kreativität ist auch deutlich zu spüren.

Ach, sei doch still.

Nein.

Die Kommentarfunktion ist ausschließlich unseren Leser*innen von ze.tt gr.een vorbehalten.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar ist nur für andere Abonnenten sichtbar. Du erscheinst mit deinem bei Steady hinterlegten Namen und Profilbild. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Es kann ein paar Minuten dauern, bis dein Kommentar erscheint.