Ein Unterwassermuseum soll Korallenriffe in Ägypten retten

Bunte Korallen und viele Fische, die dazwischen herumflitzen – das wollen die meisten Taucher*innen sehen. Doch den Riffen tut viel Besuch nicht gut. In Dahab gibt es deshalb einen ganz besonderen Tauchspot.

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)