„Ich wollte lieber Krebs haben“: Dennis lebt mit dem chronischen Erschöpfungssyndrom

Der 22-jährige Dennis hat ME/CFS: Seit einem Jahr liegt er im Bett, jede Bewegung strengt ihn an. Ärzt*innen verwechselten die Krankheit mit einer Depression – mit fatalen Folgen für Dennis. „Stell dir vor, du bist krank. Du hast eine Grippe und fühlst dich schwach. Sehr schwach. Stell dir vor, jede Bewegung verschlimmert diese Symptome. Und … „Ich wollte lieber Krebs haben“: Dennis lebt mit dem chronischen Erschöpfungssyndrom weiterlesen