Leckere Baustellen: Dieser Konditor kreiert verspielte Desserts

Das Auge isst mit: Ein italienischer Konditor stellt Baustellen und alltägliche Missgeschicke in Desserts nach. Lecker!

Leckere Baustellen: Dieser Konditor kreiert verspielte Dessert-Baustellen

Foto: Matteo Stucchi/ I DOLCI DI GULLIVER Screenshot | Instagram


Mal wird mit Schokoladenglasur betoniert, die Kleidung des Lebkuchenmenschen gebügelt oder eine undichte Badewanne leckt und Vanillecreme läuft heraus: Auf seinem Instagram-Account kreiert der italienische Konditor Matteo Stucchi aus Desserts und Süßspeisen verspielte Baustellen oder stellt Situationen aus dem Alltag nach. Meist arbeitet er mit Szenen vom Bauplatz, Lecks oder anderen alltäglichen Unfällen. In anderen Kreationen schieben aber auch Senior*innen ihre Rollatoren über Schokokuchen.

Den Menschen scheint die verspielte Art seiner Kreationen zu gefallen, auf Instagram folgen dem 25-Jährigen mittlerweile über 200.000 Menschen. Jeden Dienstag verspricht der Konditor ein neues Foto.

Mehr leckere Baustellen findet ihr auf dem Instagram-Account.