Live-Interview mit Kevin Kühnert über #NoGroKo und die Zukunft der SPD

Kevin Kühnert, Vorsitzender der Jugendorganisation der SPD (Jusos), im Interview zur geplanten Mitgliederabstimmung über die große Koalition und das Hickhack bei den Sozialdemokrat*innen

kuehnert_kevin_spd_nogroko_groko_jusos
Kevin Kühnert im Live-Interview. © Bild dpa/Collage Elif Kücük

„Die SPD ist eine Diskussionspartei. Wir werden die kritischen Stimmen, die die große Koalition aus prinzipiellen inhaltlichen Gründen ablehnen, vereinen – die Kampagne #NoGroko geht jetzt erst richtig los“, verkündete Juso-Vorsitzender Kevin Kühnert bereits im Dezember 2017. Vor zwei Wochen startete die Deutschlandtour der Jusos gegen die geplante große Koalition aus CDU, CSU und SPD. Wie ist der Stand der #NoGroKo-Bewegung und was hält der 28-jährige Kühnert von Andrea Nahles als zukünftige Parteichefin? Das verrät er uns im Interview.

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)