Mediathekentipps: Fünf hervorragende Filme, die mit M beginnen

Unsere Streamingempfehlungen teilen sich zwar den gleichen Anfangsbuchstaben, erzählen aber völlig unterschiedliche Geschichten.

mediathekentipps-kw-31-streaming-gratis

Aliens in Mexiko, Affären in London, Mördersuche in Berlin: Diese Woche finden sich zahlreiche Knaller in den Mediatheken. Filmstills: Monsters: Capelight Pictures, Square One / Memento: Telepool / Match Point: Prokino / Monsieur Pierre geht online: Neue Visionen Filmverleih, La Belle Company / M – Eine Stadt sucht einen Mörder: BR, WDR

Unser Highlight der Woche ist der Independent-Sci-Fi-Thriller Monsters von Gareth Edwards, in dem er seine zwei Protagonist*innen mitten durch eine Alien-Sperrzone schickt. Diese Inszenierung hat ihn prompt für die Regiestühle von Godzilla und Star Wars: Rogue One qualifiziert.

Monsters

Das Erste / 2 Tage verfügbar

Die US-amerikanische Grenze soll in drei Tagen endgültig dicht gemacht werden, um die Ausbreitung außerirdischen Lebens in Mexiko zu verhindern. Fotograf Andrew (Scoot McNairy) willigt eher unfreiwillig ein, die Tochter seines Chefs in die USA zu geleiten. Durch Zufall verpassen er und Samantha (Whitney Able) jedoch ihre sichere Rückfahrt. Und so bleibt den beiden nichts weiter übrig, als den direkten Weg durch die infizierte Zone zu wagen.

Jetzt angucken

Memento

Tele5 / 5 Tage verfügbar

Leonard Shelby (Guy Pearce) musste mit ansehen, wie seine Frau ermordet wurde – und verlor daraufhin sein Kurzzeitgedächtnis. Seine Erinnerungen reichen gerade noch bis zu dem besagten Vorfall zurück. Ansonsten vergisst er alles, was länger als 15 Minuten her ist. Um seinen Alltag zu organisieren und den Mörder seiner Frau zu finden, macht er sich für alles Notizen und trägt wichtige Reminder als Tattoos auf der Haut. Kann Leonard die Puzzleteile trotz Gedächtnisschwund wieder und wieder zusammensetzen?

Jetzt angucken

Match Point

ServusTV / 2 Tage verfügbar

Drama über Schuld und Sühne von Woody Allen: Chris Wilton (Jonathan Rhys Meyers) kommt nach London, um in einem exklusiven Club als Tennislehrer zu arbeiten. Dort freundet er sich mit dem reichen Tom Hewett (Matthew Goode) an und lernt dessen Schwester Chloe (Emily Mortimer) kennen und lieben. Ein beschauliches, wohlhabendes Leben in der Upper Class steht Chris bevor – wäre da nicht die attraktive Nola (Scarlett Johansson).

Jetzt angucken

Monsieur Pierre geht online

Das Erste / 4 Tage verfügbar

Pierre (Pierre Richard) ist Witwer, Griesgram und hasst Veränderungen. Um den alten Herrn zurück ins Leben zu schubsen, bietet sich Alex (Yaniss Lespert) an, ihn mit der fabelhaften Welt des Internets vertraut zu machen. Auf einem Datingportal lernt Pierre tatsächlich schon bald eine Frau kennen – doch schickt er Alex vor, um Flora (Fanny Valette) nicht zu verschrecken. Es beginnt eine verzwickte Dreiecksbeziehung.

Jetzt angucken

M – Eine Stadt sucht einen Mörder

BR / 3 Wochen verfügbar

Fritz Langs erster Tonfilm aus dem Jahr 1931: Ein psychopathischer Triebtäter (Peter Lorre), der bereits acht Kinder auf dem Gewissen hat, versetzt Berlins Bewohner*innen in Angst und Schrecken. Mit einem Großaufgebot an Beamten versucht die Polizei vergeblich, den Mörder zu fassen. Also organisiert sich schließlich die Unterwelt, um die Sache selbst in die Hand zu nehmen.

Jetzt angucken


Happy Streaming!

Auf Shelfd.com teilen wir täglich die Highlights aus den Mediatheken. Und jeden Freitag stellen wir dir die besten kostenlosen Filme, Dokus und Serien hier auf ze.tt vor. Wenn du keine Tipps mehr verpassen möchtest, dann abonniere einen unserer Newsletter für die Mediatheken, Netflix oder Prime Video oder lass dich direkt im Kalender an die Highlights erinnern. Und wenn dich mehr Hintergründe zu den neuesten Streaming-Highlights interessieren, dann findest du diese ab sofort im Shelfd Podcast.