Mediathekentipps zum Wochenende: Zu diesen Filmen braucht ihr dringend Popcorn

In den USA wird am 19. Januar jährlich der National Popcorn Day zelebriert. Dieses Jahr feiern wir mit! Schritt 1: Popcorn machen. Schritt 2: Die besten Gratisfilme aus den Mediatheken streamen.

Collage: ze.tt

The Virgin Suicides

Film / Verfügbar bis 22. Januar / ServusTV

Debüt von Sofia Coppola: Die Lisbon-Schwestern (Kirsten Dunst, A. J. Cook, Hanna R. Hall, Leslie Hayman und Chelse Swain) wachsen in einem extrem konservativen Haushalt auf. Nach dem Suizid der jüngsten Schwester ändert sich jedoch viel in der Familie. Erst versuchen die Eltern den Kindern auch mal den Umgang mit Jungen zu erlauben, aber dann bleibt eine der Töchter eine ganze Nacht dem Elternhaus fern, was dazu führt, dass die Mädchen komplett von der Außenwelt abgeschottet werden.

Jetzt angucken

Ende eines Sommers

Film / Verfügbar bis 24. Januar / Arte

Kammerspiel von Olivier Assayas: Anlässlich ihres 75. Geburtstag bittet Hélène (Édith Scob) ihre Kinder (Juliette Binoche, Charles Berling und Jérémie Renier) zu sich, um ihren Nachlass zu klären. Doch so einfach wie die Mutter sich alles vorstellt läuft es nicht: Letztlich artet das Zusammenkommen doch in Streit aus.

Jetzt angucken

Wir sind die Neuen

Film / Verfügbar bis 22. Januar / MDR

Aus einer Schnapsidee heraus gründen Anne (Gisela Schneeberger), Eddi (Heiner Lauterbach) und Johannes (Michael Wittenborn) eine WG – wie zu Studierendenzeiten. Sie feiern oft laut bis in die Nacht hinein, womit sie den Ärger der Nachbar*innen auf sich ziehen. Die sind gerade in ihren Abschlussprüfungen und können die Ausgelassenheit der anderen gar nicht verstehen. Eine Kampf der Generationen geht los.

Jetzt angucken

66/67 – Fairplay war gestern

Film / Verfügbar bis 22. Januar / ZDF

Sechs Fußballfans (Fabian Hinrichs, Christoph Bach, Maxim Mehmet, Fahri Ogün Yardim, Christian Ahlers und Aurel Manthei) zelebrieren nach Abpfiff der regulären Spielzeit mit Radikalität und ohne Rücksicht auf Schmerzen den Spaß an der Gewalt in der dritten Halbzeit.
Jetzt angucken

Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit

Film / Verfügbar bis 24. Januar / Arte

John May (Eddie Marsan) war die längste Zeit Mitarbeiter des Londoner Sozialamts und damit betraut, Angehörige von einsam Verstorbenen ausfindig zu machen. Zudem sorgte er für würdevolle Bestattungen und rührende Trauerreden. Nur wohin soll er jetzt mit all seiner Hingabe, nachdem die Abteilung dicht gemacht wird?

Jetzt angucken

Noch verfügbar

Filme:
The Machinist, Die Erfindung der Liebe

Dokus:
Im Strahl der Sonne, Das manipulierte Bild

Serien:
Wrong Cops (Staffel 1), Paare – Auf der Couch (Staffel 1-2)

Happy Streaming!


Auf Shelfd.com teilen wir täglich die Highlights aus den Mediatheken. Und jeden Freitag stellen wir dir die besten neuen Filme, Dokus und Serien hier auf ze.tt vor. Unsere Tipps kannst du übrigens auch als wöchentlichen Newsletter abonnieren.