Dieses geniale System könnte Mexiko mit Trinkwasser versorgen

Millionen Bewohner der Armenviertel in Mexiko-Stadt haben kein fließendes oder nur dreckiges Wasser. Um diesem Problem entgegenzuwirken, hat der Gründer von Isla Urbana ein Regenwasser-Auffangsystem entwickelt, das nur den sauberen Niederschlag weiterleitet und speichert.

Die Kommentarfunktion ist ausschließlich unseren Leser*innen von ze.tt gr.een vorbehalten.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar ist nur für andere Abonnenten sichtbar. Du erscheinst mit deinem bei Steady hinterlegten Namen und Profilbild. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Es kann ein paar Minuten dauern, bis dein Kommentar erscheint.