So lustig klingen italienische Sprichwörter, wenn man sie übersetzt

Diese Eins-zu-eins-Übersetzungen von Redewendungen und Sprichwörtern zeigen, wie bildhaft die italienische Sprache ist.

cazzo
Ti giuro. Illustration: © ze.tt

Thomas Mann war sich sicher, dass im Himmel Italienisch gesprochen wird. In seinem Roman Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull lässt er den Protagonisten sagen: „Ich bin wahrhaft verliebt in diese wunderschöne Sprache, die schönste auf der ganzen Welt. Für mich besteht kein Zweifel: Auch die Engel im Himmel sprechen Italienisch.“

Über die Amtssprache der Hölle hat Mann nichts gesagt, aber gut möglich, dass es ebenfalls Italienisch ist. Denn bisweilen geht es in dieser Sprache weniger lieblich zu – sondern eher derb. Zu Manns Zeiten nutzen die Menschen vermutlich den Begriff cazzo noch nicht so häufig wie heute. Er bedeutet wörtlich Schwanz und wird ähnlich und genauso gerne verwendet wie fucking im Englischen. Würde man auf Deutsch „Wo sind meine verdammten Schlüssel“ sagen, wäre es im Italienischen vermutlich etwas wie „Wo ist mein Schwanz von Schlüssel?“.

Hier sind einige italienische Sprüche und Redewendungen, die ins Deutsche übersetzt sehr lustig klingen.


Die Idee für diesen Artikel beruht auf einem Text unseres Kooperationspartners renk. Magazin mit dem Titel „Sei mal keine Petersilie!“ – So lustig sind türkische Redewendungen auf Deutsch.

Die Kommentarfunktion ist ausschließlich unseren Leser*innen von ze.tt gr.een vorbehalten.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar ist nur für andere Abonnenten sichtbar. Du erscheinst mit deinem bei Steady hinterlegten Namen und Profilbild. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Es kann ein paar Minuten dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Außerdem auf ze.tt