So lustig sind die Memes zu Julia Klöckner, wie sie vor Weinreben posiert

Die CDU-Politikerin Julia Klöckner hat am Sonntag ein Foto getwittert, das sie inmitten von Weinreben zeigt. Im Netz gibt es seitdem eine Reihe von lustigen Memes, auch mit politischen Botschaften.

Selbst in der ländlichen Idylle kann die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner offenbar das Handy nicht aus der Hand legen. Dabei hat sie ihren Tweet „Mitten in den Reben – Weinlese, die schönste Zeit der Winzer. Kurzer Stopp am Weinberg.“ mit den Hashtags #Heimat und #durchatmen versehen und lacht mit ausgestreckten Armen in den Himmel. Immerhin ist das schwarze Objekt in ihrer rechten Hand keine Pistole, wie manche Twitter-User*innen erleichtert feststellen.

Andere nutzen das Foto für lustige Memes: Auf einem sieht man die lachende Klöckner vor dem Hintergrund psychedelischer Kunst, auf einem anderen ersetzt sie Rose in der berühmten Titanic-Szene, in der sie in den Armen von Jack mit ausgestreckten Armen am Bug des Schiffes steht.

Ihr romantisches Selbstbildnis auf Twitter hat Klöckner außerdem mit Fotos von prallen Weintrauben und Bergen abgerundet. Der Himmel darüber sieht zwar mehr nach Gewitter als nach guter Laune aus − doch Klöckner ist geübt darin, graue Wolken wegzulächeln. Als Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft ist Frischluft seit März dieses Jahres ihr Job. Da kann es auch mal vorkommen, dass sie dauerstrahlend vor einigen Tagen die Deutschen Waldtage eröffnet, während im Hambacher Forst Aktivist*innen gegen die Räumung und Rodung des Waldes um jeden einzelnen Baum kämpfen müssen. Ein User retweetete das Foto daher mit dem Kommentar: „Wenn Du genau weißt, unter deinen Weinreben liegt keine Braunkohle.“

[Außerdem auf ze.tt: Räumung im Hambacher Forst: Die Aktivist*innen werden aus dem Wald getrieben]

Dass Wein und Gesang auch mit einer Menge Arbeit verbunden sind, weiß die Rheinland-Pfälzerin spätestens seit dem Jahre 1994: Da wurde sie zur Nahe-Weinkönigin gewählt und durfte später für die Amtsjahre 1995 und 1996 den renommierten Posten der Deutschen Weinkönigin übernehmen – mit immerhin rund 200 Terminen pro Jahr. Ausgelassen in Weinreben posieren? Für Klöckner business as usual. Und für Twitter-User*innen eine Steilvorlage. Eine Auswahl der schönsten Tweets seht ihr oben in unserer Galerie.