So schön sieht der Lebenszyklus von Früchten aus

Auf Twitter posten Menschen Fotos von Entwicklungsstadien verschiedener Pflanzen. Damit zeigen sie einmal mehr, wie faszinierend der Kreis des Lebens ist.

Menschen durchlaufen mehrere Entwicklungsstadien im Leben. Nach der Geburt wachsen wir langsam heran, werden von Babys zu Jugendlichen und von Erwachsenen zu Greis*innen. Wir werden größer und schrumpfen wieder. Haare sprießen und fallen wieder aus. Wir werden langsam stärker und selbstständiger, bis wir auch das wieder verlieren.

Dieser Verlauf ist für uns das Normalste der Welt. Wir haben ihn unzählige Male gesehen, erlebt, darüber gelernt. Doch wie sieht es bei Früchten aus? Viele Leute befinden sich in der privilegierten Position, sich im Supermarkt einfach eine Packung Erdbeeren, Himbeeren oder Stachelbeeren kaufen zu können, wenn sie Lust darauf haben. Dort liegen sie fein verpackt im Obstregal, sortiert, im Zenit ihrer Entwicklung und in ihren jeweiligen Farben leuchtend.

Wer derartige Früchte selbst großzieht – auf dem Balkon oder im Garten – weiß, dass auch sie diverse Entwicklungsstadien durchlaufen. Von der Knospe über die Blüte bis zur Frucht, ihr Heranreifen und ihre Ausfärbung. Wie schön das aussehen kann, zeigen zurzeit User*innen auf Twitter.

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)

Gestartet hat den Thread User @AlfieDaye. Er postete kürzlich ein Foto der verschiedenen Lebensstadien einer Brombeere. 19 verschiedene Phasen hat er auf dem Foto abgelichtet – und damit offensichtlich einen Nerv in der Twitter-Community getroffen.

Mehr als eine Million Likes und fast anderthalb Millionen Antworten erhielt er in wenigen Tagen (Stand: 25. Juni 11:30 Uhr) auf sein Posting. User*innen taten es ihm gleich und fotografierten die Lebensphasen anderer Beerenarten, wie Heidelbeeren, Erdbeeren oder Maulbeeren, und in seltenen Fällen auch die von Erdnüssen oder Kaffeebohnen.

Die große Aufmerksamkeit seines Tweets nutzte User @AlfieDaye für einen weiteren Zweck. Mit einer Antwort auf seinen eigenen Tweet weist er auf aktuelle gesamtgesellschaftliche Missstände hin. Unter anderem macht er auf die Black-Lives-Matter-Bewegung aufmerksam.

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)