Unsterblich im Cyborg-Himmel: Diese Frau möchte ihr Bewusstsein ins Internet hochladen

Ewig im Internet weiterleben, das wäre Anastasia Synns Lösung für den Tod. Sie bezeichnet sich selbst als Cyborg, eine Person, deren Körper aus organischen und künstlichen Teilen besteht. Sie hat bereits einige Implantate in ihrem Körper.

Die Kommentarfunktion ist ausschließlich unseren Leser*innen von ze.tt gr.een vorbehalten.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar ist nur für andere Abonnenten sichtbar. Du erscheinst mit deinem bei Steady hinterlegten Namen und Profilbild. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Es kann ein paar Minuten dauern, bis dein Kommentar erscheint.