Ursula von der Leyen: So lustig reagieren Menschen im Netz auf ihre EU-Nominierung

Im Netz kursieren die ersten Memes zur überraschenden Nominierung von Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin.

FRANCE-EU-PARLIAMENT

Zumindest Ursula von der Leyen scheint das Ganze gute Laune zu bereiten – hier am Mittwoch in Straßburg vor der Presse im Europäischen Parlament. Foto: Frederick Florina / AFP /Getty Images

Die derzeitige deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) wurde am Dienstagabend offiziell als EU-Kommissionspräsidentin vorgeschlagen. Seitdem wird diese Nachricht eifrig diskutiert. Die EU-Regierungschef*innen und deutsche Unionspolitiker*innen zeigen sich zufrieden. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer unterstützte sie mit Nachdruck und forderte die Sozialdemokrat*innen dazu auf, von der Leyen zu wählen, wie die dpa berichtet.

Von der Leyen war nominiert worden, nachdem sich abgezeichnet hatte, dass der CSU-Politiker Manfred Weber schlechte Chancen auf den Posten hat. Weber war als europäischer Spitzenkandidat der konservativen Europäischen Volkspartei angetreten.

Doch in der deutschen Parteienlandschaft hagelt es von allen Seiten Kritik für diesen unerwarteten Vorstoß. Am Mittwoch sagte Katarina Barley, die bei der Europawahl als Spitzenkandidatin der SPD ins Rennen gegangen war, im ZDF-Morgenmagazin: „Das ist nicht das Versprechen, das den Bürgerinnen und Bürgern vor der Wahl gegeben wurde.“ 2014 hatten sich europäische Parteienbündnisse darauf geeinigt, die Postenvergabe in der EU demokratischer und transparenter zu gestalten. Der*die Kommissionspräsident*in sollte aus diesen Spitzenkandidat*innen hervorgehen – je nachdem, wer eine Mehrheit im Parlament findet.

Auch im Netz reagieren viele Menschen überrascht bis fassungslos auf die Nominierung von Ursula von der Leyen. Mit einem „Hallo Europa“-Tweet heizte von der Leyen die User*innen noch mehr an.

Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert kommentierte beispielsweise: „Wenn man als unangekündigtes +1 zur geschlossenen WG-Party erscheint.“

Andere Nutzer*innen verpackten ihre Kritik an der Nominierung ebenfalls mit Humor. Wir zeigen euch oben in der Galerie einige der lustigsten Beiträge.