US-Behörde verschickt aus Versehen Bild von einer Katze im Krümelmonster-Kostüm

Katze, Krümelmonster und Cookies: Das US Department of State hat eine Mail mit Cat Content versendet. Im folgenden Entschuldigungsschreiben beweist ein Mitarbeiter Humor. 

Katze, Krümelmonster und Cookies: Die amerikanische Botschaft in Australien entschuldigt sich für das versehentliche Versenden einer Mail mit Cat Content – und nimmt es gelassen.

Wir hätten an dem Meeting auf jeden Fall teilgenommen! Screenshot: The Guardian Foto: Foto: Christin Hume / Unsplash | CC0 Collage: ze.tt

Täglich landen zig unwichtige Mails und Newsletter in unseren Postfächern, die wir oft nur halbherzig lesen oder direkt in den Papierkorb verschieben. Eine Mail, welche das US Department of State vergangene Woche versehentlich verschickte, sollte jedoch ausgedruckt, eingerahmt und über den Kamin gehängt werden. Mit der Betreffzeile „Meeting“ ging sie laut der britischen Tageszeitung The Guardian an eine unbekannte Anzahl von Empfänger*innen. Doch statt Informationen zu einem Treffen enthielt die Mail offenbar ein Foto, das eine Katze im blauen Krümelmonster-Kostüm zeigt, die einen Teller mit Chocolate-Chip-Keksen mit ihren Pfoten hält.

Dieses Bild wurde versehentlich verschickt.
Screenshot:
The Guardian

Neben dem Foto enthielt die Mail den Bildtitel „cat pyjama-jam“, ein paar lateinische Worte und einen RSVP-Button, mit dem Empfänger*innen ein Treffen zu- oder absagen können. Die US-amerikanische Botschaft bat um Entschuldigung für diese Mail und bezeichnete sie als „training error“, einen Übungs-Fehler. Der US-Botschafter für öffentliche Angelegenheiten Gavin Sundwall schickte der Katzen-Mail zwei Tage später eine Entschuldigung hinterher, in der er schrieb: „Es tut mit leid all diejenigen unter euch zu enttäuschen, die darauf hofften, an der Cat Pyjama-Jam-Party teilnehmen zu können, aber diese Art von Veranstaltungen liegt leider außerhalb unseres Zuständigkeitsbereichs. Es handelte sich um einen Fehler unseres Personals, das einen neuen Newsletter-Anbieter ausprobieren wollte.“

Außerdem bei ze.tt: Volle Katze voraus! – So elegant segeln diese Katzen durch die Luft

Auch Kolleg*innen reagierten humorvoll: Die neuseeländische US-Botschaft postete ein Katzen-Gif auf Twitter und schrieb, dass man lachend am Boden läge.