Warum man Kunst nicht von der Person trennen kann, die sie erschaffen hat

Kunst sollte man losgelöst von der Person betrachten, die sie erschaffen hat? Wer das behauptet, befeuert einen gefährlichen Geniekult. Ein Kommentar Kann man die Lieder von Michael Jackson noch mit gutem Gewissen hören? Seit der Ausstrahlung der Dokumentation Leaving Neverland steht diese Frage im Raum. In der zweiteiligen Dokumentation erzählen zwei Männer davon, wie sie … Warum man Kunst nicht von der Person trennen kann, die sie erschaffen hat weiterlesen